Konfigurator Schlauchleitungen

HomeNeue Konfiguration
DE | EN
Auswahl Schlauchseite 1: Armatur (Verschraubung)
1
Schlauchtype: Slimline
ProduktnameSlimline
BeschreibungZapfschläuche nach EN 1360 und EN 13483. Für Diesel und Vergaserkraftstoffe, auch mit Gasrückführung.
Innen: NBR
2
Schlauchtype: Type Slimline 'BIO' – Zapfschläuche für Biodiesel und Diesel, schwarz oder farbig
ProduktnameType Slimline 'BIO'
Bestellnr.Slimline BIO
KurzbeschreibungZapfschläuche für Biodiesel und Diesel, schwarz oder farbig
BeschreibungType 'SL BIO': Spezialtype für Biodiesel bis B 100 nach EN 14214. Auch für Diesel geeignet.
Eichfähig für Zapfsäulen gemäß umseitiger Erläuterungen. Kältebiegsam bis -30° C (LT-Type bis -40° C).

Entsprechen der EN 1360 bzw. EN 13483.
KommentarType Slimline 'SL': Außen schwarz (Standard) oder farbig. Farben lichtstabil, Sonderfarben möglich.
Alle Slimline-Typen sind aufgrund ihrer glatten, gleitfähigen Oberfläche und hoher Flexibilität sehr gut für MPD mit Schlauchrückholung geeignet.
Die Herstellung erfolgt in Dornfertigung mit Vulkanisation im Kunststoffmantel.
Langlebige Premium-Qualität, Made in Germany.
InnenNBR schwarz, nahtlos extrudiert, elektrisch ableitfähig, nicht ausfärbend
FestigkeitsträgerZwei dehnungsarme Textilgeflechte mit gekreuzten, eingeflochtenen Spezial-Leitfäden
AußenGlatt, öl-, UV- und ozonbeständig, hoch abriebfest. Werkstoff siehe Tabelle.
ZertifikateDNV • GL - Typenzulassung Zapfschläuche DN 16, 19, 21, 25 nach EN 1360.
MarkierungMit fortlaufender und dauerhafter Prägekennzeichnung
Kennzeichnungsbeispiel

ELAFLEX SLIMLINE 16 BIO-/DIESEL · EN 1360 TYPE 1 · Ω · PN 16 ·  · MADE IN GERMANY · - 09.16

GrößeDN 16 bis DN 25
Produktdatenblatt
Seite 111a,111b,111c
Zertifikate als PDF
DNV • GL - Typenzulassung Zapfschläuche
2
Nennweite (ID): ID 16 mm (5/8")
ProduktnameID 16 mm (5/8")
Bestellnr.16
3
Schlauchfarbe: schwarz
4
Länge (L1): Weiter m (Länge von Dichtfläche zu Dichtfläche)
5
Anschluss-Type 1: Mutter-/Vaterverschraubungen
ProduktnameVerschraubung
KurzbeschreibungMutter-/Vaterverschraubungen
6
Armatur 1: Verschraubung
6
Armatur Auswahl 1
BSPGewinde nach DIN EN ISO 228.

BSPTGewinde nach DIN EN 10226-1 (konisch), passend zu DIN EN ISO 228 Muttergewinde (flachdichtend).

NPTANSI B 1.20.1
Konische Rohrgewinde, im Gewinde dichtend z.B. mit PTFE-Band, daher nicht als Mutter lieferbar, nur als festes Innengewinde.

linksLinksgewinde
MessingMs

Messing verchromtMs Cr

EdelstahlSS
HülsenVerschraubung mit Schraubhülsen - Einband, geeignet zur Selbstmontage.
Entsprechen DIN EN 14424 und Bundeswehrnorm VG 95951. Nenndruck bis 25 bar.

Hülsen NRWerksmontierte Hülsen-Verschraubungen, nicht demontierbar.
Anschlussmaße entsprechend DIN EN 14424. Nenndruck 25 bar.
Lieferung nur als komplette Schlauchleitung, da Spezialmaschine zur Montage erforderlich.
PTFEKurzbezeichnung: TD
weiß, massiv, hart, universal beständig, glasfaserverstärkt

PolyurethanKurzbezeichnung: VD
Polyurethan-Elastomer, hochabriebfest, ungiftig, Shore-Härte ca. 90° C.
Für Mineralölprodukte aller Art und viele Lösungsmittel gemäß Beständigkeitsübersicht auf Seite 396.

Hypalon®Kurzbezeichnung: HyD
weich, für Säuren und Laugen

EPDMKurzbezeichnung: EPD
schwarz, weich, für Ester und Ketone, Ether, Acetate, Alkohole, Aldehyde

Viton®Kurzbezeichnung: ViD
weich, für aromatische Kohlenwasserstoffe und heiße Öle

ThermopacKurzbezeichnung: HBD
hell, hart
Speziell für heiße Öle und Heißbitumen bis 250° C sowie für Heißwasser und Sattdampf bis 25 bar.
gewählte Option
auswählbar
nicht auswählbar
Matrix
6Anschluss-Type 2
7Bestell Nr.

Bestellnummer

Slimline BIO 16 L1=m...

SchlauchtypeType Slimline 'BIO' – Zapfschläuche für Biodiesel und Diesel, schwarz oder farbig
ProduktnameType Slimline 'BIO'
Bestellnr.Slimline BIO
KurzbeschreibungZapfschläuche für Biodiesel und Diesel, schwarz oder farbig
BeschreibungType 'SL BIO': Spezialtype für Biodiesel bis B 100 nach EN 14214. Auch für Diesel geeignet.
Eichfähig für Zapfsäulen gemäß umseitiger Erläuterungen. Kältebiegsam bis -30° C (LT-Type bis -40° C).

Entsprechen der EN 1360 bzw. EN 13483.
KommentarType Slimline 'SL': Außen schwarz (Standard) oder farbig. Farben lichtstabil, Sonderfarben möglich.
Alle Slimline-Typen sind aufgrund ihrer glatten, gleitfähigen Oberfläche und hoher Flexibilität sehr gut für MPD mit Schlauchrückholung geeignet.
Die Herstellung erfolgt in Dornfertigung mit Vulkanisation im Kunststoffmantel.
Langlebige Premium-Qualität, Made in Germany.
InnenNBR schwarz, nahtlos extrudiert, elektrisch ableitfähig, nicht ausfärbend
FestigkeitsträgerZwei dehnungsarme Textilgeflechte mit gekreuzten, eingeflochtenen Spezial-Leitfäden
AußenGlatt, öl-, UV- und ozonbeständig, hoch abriebfest. Werkstoff siehe Tabelle.
ZertifikateDNV • GL - Typenzulassung Zapfschläuche DN 16, 19, 21, 25 nach EN 1360.
MarkierungMit fortlaufender und dauerhafter Prägekennzeichnung
Kennzeichnungsbeispiel

ELAFLEX SLIMLINE 16 BIO-/DIESEL · EN 1360 TYPE 1 · Ω · PN 16 ·  · MADE IN GERMANY · - 09.16

GrößeDN 16 bis DN 25
Produktdatenblatt
Seite 111a,111b,111c
Zertifikate als PDF
DNV • GL - Typenzulassung Zapfschläuche
Nennweite (ID)ID 16 mm (5/8")
ProduktnameID 16 mm (5/8")
Bestellnr.16
Schlauchfarbeschwarz
Länge (L1)Weiter m (Länge von Dichtfläche zu Dichtfläche)
 
Schlauchanschluss einerseits
ArmaturVerschraubung
Hinweis:
Für die richtige Materialauswahl bei Armaturen beachten Sie bitte unsere
Beständigkeitsübersicht Armaturen und Beständigkeitsübersicht Dichtungen..

Bei Fragen berät Sie gern unser Verkaufsteam.
Hier klicken zum Vergleich
Letzte Aktualisierung: 12.12.2019